BLOG TIPS


Generation Gold

STIL, STYLE & ETIKETTEN!  

Best AGER steht genau für das, was es ist.Eine richtig gute Zeit.Ab 50 hat man ein gutes Grundgefühl gegenüber dem eigenen Alter entwickelt Man schätzt und genießt neue Stellenwerte.Es geht nich um Konkurrenz mit Jüngeren - man möchte aber sehr wohl attraktiv sein.

Der Körper hat sich natürlich verändert.Altersmerkmale stellen nun die Meisten nach und nach fest, die sie nun gerne kaschieren möchten.

Mode wird für viele erst mal zum Balance Akt: Was geht noch? Was nicht? Wie viel Individualität kann man sich noch erlauben? Welcher Stil passt zum Lebenalter? Hohe Absätze sind unangenehm geworden! Was ist nun beim Outfit zu beachten? Ist das modisch? Passt mein gewohnter Stil noch zu mir oder sollte ich einige Nuancen ändern?

Unsicherheiten und Fragen gibt es genug.


,,ELEGANZ HEISST NICHT INS AUGE ZU FALLEN

SONDERN IM GEDÄCHTNIS ZU BLEIBEN! "

Trotzdem wird eine Frau mit 100 Jahren immer eine wunderbare DIVA sein!

Style


Die Mode auf den Fashionweeks in New York, Berlin, Mailand, Paris und Kopenhagen machen uns jetzt schon Lust auf die Trends im Herbst und Winter 2018: Von Retro über tierische Muster bis hin zu Power-Kostümen ist alles dabei.

Cocktailkleid

Das Cocktailkleid ist ein Kleidungsstück für die Zeit dazwischen.So wie man den Cocktail meist vor dem Dinner trank, so trugen die Damen am Spätnachmittag das nach dem Drink benannte halblange und meist körpernah geschnittene Kleid, etwa das ,, Kleine Schwarze". Das Cocktailkleid ist also feierlicher als das Tages- , aber nüchterner als das Abenkleid.

Da lange Abendkleid bei kaum einer Gelegenheit noch erwartet werden, trägt man Cocktailkleider heute gern auch am Abend.


Kelly Bag

Die ,,Kelly Bag" ist die vielleicht berühmteste Handtasche der Welt.Schon als sich die Schauspielerin Grace Kelly mit Fürst Rainer III. von Monaco verlobte, trug sie den noch etwas umständlich benannten ,,Petit Sac Haut 'a Courroires" (,,Kleine Riemenhandtasche "). Später wurde die Tasche mit noch mehr Bedeutung gefüllt, als sich die frisch vermählte Fürstin 1956 das gute Stück in der Öffentlichkeit vor den Bauch hielt, um ihre Schwangerschaft zu verbergen. Aus dem Mädchennamen der Fürstin Gracia Patricia von Monaco wurde dann schnell der Name der Tasche geboren.  

Rinderspieße auf Ofentomaten









Zutaten


Für 8 Portionen

1 Tl schwarze Pfefferkörner

1 Sternanis

0.5 Tl Kümmel

650 g Rinderfilet

8 mittelgroße Tomaten

4 Knoblauchzehen

2 Rosmarin

3 Lorbeerblätter

8 El Olivenöl

Salz

Pfeffer

100 g schwarze Oliven

2 El Öl

Außerdem

Holzspieß


Zubereitung

Gewürze im Mörser grob zerstoßen. Fleisch in 24 gleich große Würfel schneiden. Je 3 Fleischwürfel auf einen Spieß stecken. Rundum mit der Gewürzmischung würzen. Abgedeckt kalt stellen.


Tomaten quer halbieren. Knoblauch andrücken. Kräuter grob hacken. Tomaten mit 4 El Olivenöl, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Kräutern mischen. Mit den Schnittseiten nach oben auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Gas 2, Umluft 15 Minuten bei 160 Grad) auf der untersten Schiene 20 Minuten garen. 5 Minuten vor Garzeitende Oliven zugeben. Aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleischspieße darin von jeder Seite 2 Minuten bei starker Hitze braten. Danach mit Salz würzen. Tomaten und Oliven mit den Spießen anrichten und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln.

Heller Hautton

-Beim hellen Hauttyp ist ein kühler Unterton typisch.

Kennzeichen sind feine Äderchen am Handgelenk, die bläulich oder viollet durchschimmern. Double-Check: Neigt die Haut zu Sonnenbrand und bräunt nur langsam? Dann handelt es sich um den Teinttyp hell.


-Als Make up Basis sollten hier Foundations im gleichen Unterton der Haut gewählt werden. Ros'estichige bis bläuliche Nuancen wie Porzellan oder frosty Beige passen perfekt zu hellen Frauentypen.

TIPP: Highlighter in Perlmutt oder Silber unter Brauen und aufs Jochbein tupfen - ein toller Freshness-Effekt für helle Haut.  

Nude Allover



Beim Make-up geben Nude - Shades gerade den Ton an.Von der Foundation bis zu den Nägeln sorgen die natürlichen Nuancen für einen Hype. Warum die Skintones auch Lippen, Augen und Nails erobern? Sie passen sich super individuell jedem Hauttyp und Teint an. Und dabei ist Nude nicht gleich Nude - neu ist nämlich die mega Brandbreite an Farben. Von Elfenbein bis Nougat, von dezent bis dunkel, von matt bis glossy verzaubern uns die New Nudes.

Wie das Trend-Make-up am besten wirkt und wem was am besten steht, verraten wir hier:

NUDE LIPS

COOL & KUSSECHT

Nudefarbene Lippen funktionieren je nach Intensität - im Büro und auf der Party. Generell gilt : Eine Nuance die etwa zwei Töne dunkler ist als die Lippenfarbe, passt immer. Wer ein softes Finish mochte, sollte zu cremigen Sticks greifen. Besonders frish wirkt Gloss, matte Texturen halten dafür am längsten. Und so nehmen wir bei Nude Lips Maß:


.Heller Hautton : Diesem Typ stehen Lippentöne von Haselnuss bis Taupe mit    einem Touch Ros'e.

 .Mittler Hautton : Apricot-oder Terracotta-Farben sind hier die richtige           Wahl.

.Dunkler Hautton : Karamell oder Bronze auf den Lippen sieht hier am

   besten aus.

Beauty

My nude Makeup

Dunkler Hautton

Unsere Hauttöne sind so verschieden,da kommt es auf jede Nuance an.

Dunkler Hautton

-In der Regel hat hellbraune Haut einen warmen Unterton.Bei einem etwas dunckleren Teintschimmert hingegen oftmals eine rötliche Nuance durch.Das zählt dann zu den neutralen Hauttypen.Ein gelblicher oder olivbrauner, warmer Unterton trifft auf dunkelbraune Haut zu.


-Neutrale Typen sollten Foundations mit einem Unterton in Orange oder Rot wählen. Pfirsich oder Olive schmeicheln dem warmen Teint. Kupferstichiges sollte bei dunkler Haut mit einem kühlen (bläulichen) Unterton gemieden werden - lieber espressofarbene Töne wählen.

TIPP: Glanz-Akzente auf Lid oder Wange bringen ein edles Finish - Metallics für den warmen, Kupfer für den kühlen Teint.

uMm8VhHo

Mittlerer Hautton

-Die Haut zeigt einen zarten Gelbstich, bräunt schnell und hat nach dem Urlaub einen tollen Olive-Glow? Bingo, das sind die Merkmale für einen warmen Unterton. Wer unsicher ist, wirft einen Blick aufs Handgelenk : Wenn die Adern grünlich scheinen, ist der Teinttyp warm.


-Foundations mit gelblichen Basistönen, wie mildes Beige, Karamell oder Honing, verbinden sich optimal mit diesem bronzefarbenen Hauttyp.

TIPP : Auf die Sonnenterrassen ( Stirn, Nasenrücken,Wangenknochen,Kinn) einen matten Bronzer auftragen, immer etwa zwei Nuancen dunkler als die Haut. Das intensiviert den Holiday-Teint

.Events             .Karneval Rio de Janeiro

Ausstellung Nov

BESUCHT UNSEREN ACCESSOIRES AUSSTELLUNGSSTAND

Mobile Website            Impressum             Öffnungszeiten